Wetterinfo
aufgelockerte Bewölkung
23. Mai 2024 13 ℃
leichter Regen
24. Mai 2024 14 ℃

Schladming / Planai

Ein Name für 4 tolle weltberühmte Schiberge

Lassen Sie sich nicht verschaukeln – schaukeln Sie selber

Spricht man von der Skischaukel Schladming / Planai, so spricht man von insgesamt 4 Bergen, die zu einem großen Schigebiet zusammengeschlossen sind. Die bekannten Namen wie Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm stecken dahinter und bürgen für Qualität höchster Stufe.

Rund 90 Lifte und Seilbahnen mit über 160 Pisten bieten dem Feriengast eine riesige Auswahl in verschiedensten Schwierigkeitsstufen und Höhenlagen. Die höchste Schianlage befindet sich am Dachstein, wo ein durchgehender Schibetrieb bis in den Frühsommer möglich ist.

Der Hauser Kaibling wurde in den Jahren 2013 und 2010 mit dem Titel „Bestes Skigebiet Europas“ ausgezeichnet. Vor allem mit der Sicherheit, Qualität, perfekten Pisten, ausgezeichneten Hütten, von denen alle mit Bedienung sind,  und den hervorragenden Events konnte das Skigebiet Hauser Kaibling punkten. Zudem kommen Auszeichnungen wie „Top für Familien“ und „Top für Fortgeschrittene“ durch das Internetportal TouriSpo, eine der bekanntesten Online-Communities für Outdoor-Sport im deutschsprachigen Raum.

Das Herz der Skischaukel ist unbestritten die Planai und die Hochwurzen und liegt direkt im südlichen Stadtgebiet von Schladming. Auch hier wurde der Fleiß der Betreiber mit vielen Auszeichnungen belohnt. So etwa hat man vom „Test Skiresort.de“ 17 Auszeichnungen erlangt, inklusive jene zur Auszeichnung mit 4,6 von 5 Sternen. Damit kann sich die Planai / Hochwurzen als 5-Sterne-Skigebiet bezeichnen und die „Skiarena“ würdigte das Skigebiet mit insgesamt 6 Auszeichnungen und darf sich voll Stolz als Testsieger in der Pistenpflege nennen.

Die Reiteralm, als 4. Komponente der erfolgreichen und beleibten Skischaukel Schladming / Planai liegt westlich von Schladming an der Landesgrenze der Steiermark zu Salzburg. Auch hier darf man stolz sein auf den  Einsatz der Verantwortlichen, denn auch hier „regnet“ es Auszeichnungen. Als einziger Skiberg im europäischen Alpenraum gab es hier gleich ein 3-faches Pistengütesiegel in Gold. 100 Prozent der Pisten auf der Reiteralm sind beschneibar und es gelangen die weltweit leistungsstärksten Pistengeräte für Sie zum Einsatz, gilt es doch unsere Skigäste zu bedienen, die sich mit dem Reiteralm Silver Jet, die leistungsstärkste 8er-Seilbahn in der Steiermark, auffahren, was hier bereits ab 8.15 Uhr möglich ist!